Lime-Lite Enhanced
Lichthärtender Kavitätenliner

  • Calcium, Phosphat und Fluorid freisetzend 
  • feuchtigkeitstolerant 
  • universelle Dentinfarbe 
  • röntgenopak

Lime-Lite™ Enhanced wurde speziell für die Verwendung mit Adhäsiven, Kompositen und herkömmlichen Restaurationsmaterialien entwickelt. Es enthält eine verbesserte feuchtigkeitsfreundliche Formel mit den folgenden Eigenschaften:

Was ist Lime-Lite Enhanced?

Lime-Lite Enhanced ist ein feuchtigkeitstoleranter, lichthärtender und röntgenstrahlenundurchlässiger Kavitäten-Liner und mit selbstklebenden Eigenschaften. Es gibt nützliches Calcium, Phosphat, und Fluorid-Ionen ab, und ist konzipiert für die Verwendung mit Adhesiven, Kompositen und herkömmlichen restaurativen Materialien.

Lime-Lite Enhanced enthält eine patentierte, mit Kautschuk verstärkte Kunstharz Komponente, die Stöße und Belastung absorbiert und resistent gegen Bruch und Splitterung ist. Das Material härtet bei Lichteinstrahlung aus, hat Dentinfarbe, und ist so gut wie unlöslich in Wasser und Mundflüssigkeiten. Lime-Lite Enhanced enthält kein Bisphenol A, kein Bis-GMA, und keine anderen BPA Derivate

Anwendung Lime-Lite Enhanced

  1.  Kavität ausarbeiten, abspülen, und trocken blasen, aber nicht den Zahn austrocknen
  2.  Einen rosafarbenen, 20-Gage Dispenser Tip auf die Lime-Lite Enhanced Spritze aufstecken.
  3.  Applizieren 1-1½mm des Lime-Lite Enhanced auf das Dentin.
  4. Lichthärten für 20 Sekunden (450 mW/cm2). Überschreiten Sie nicht die vom Hersteller des Lichtgerätes empfohlene Aushärtungszeit.
  5.  Wenn als Untergrund verwendet, applizieren Sie eine zusätzliche Schichtdicke von 1-1½mm und lichthärten Sie jede Schicht. Verschließen Sie dann die Spritze wieder sofort nach dem Gebrauch.
  6. Fahren Sie mit der Restauration fort. Lime-Lite Enhanced kann geätzt werden und ist mit allen Haftvermittlern und dentalen Restaurationsmaterialien kompatibel. Es kann mit beiden, sowohl der offenen Sandwich- als auch mit der geschlossenen Sandwich Technik, verwendet werden.

Hinweise

  • Nicht zur Verwendung für die direkte Applizierung auf die offen liegende Pulpa.
  • Lime-Lite Enhanced hat eine Urethan-Dimethacrylat Basis und eine ähnliche chemische Zusammensetzung wie dentale Kompositmaterialien. Es verbindet sich chemisch mit Kompositen und adhesiven Primern. Wird eine höhere Haftstärke zum Dentin gewünscht, wird die Verwendung eines Haftvermittlers empfohlen.
  • Wird Lime-Lite Enhanced mit wasserbasierten Zementen verwendet, wie z.B. Zinkphosphat-, Polyacryl- oder Glassionomer- Zement, entfernen Sie nicht gehärtetes Komposit von der Oberfläche des Lime-Lite Enhanced (Sauerstoffinhibitionsschicht) mit einem Alkohol getränkten Wattebausch.
Scroll to Top